Leistungsangebot

Das Ostschweizer Wirbelsäulenzentrum bietet das komplette Spektrum der Wirbelsäulenchirurgie an. Dabei werden die Patientinnen und Patienten in enger Zusammenarbeit mit den zuweisenden Ärztinnen und Ärzten begleitet; von der Diagnosestellung über die Behandlung bis zur regelmässigen Nachsorgekontrolle.

Besonders die komplexeren Wirbelsäulenerkrankungen verlangen eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Spezialistinnen und Spezialisten aus verschiedenen Fachdisziplinen. Im Ostschweizer Wirbelsäulenzentrum arbeiten unterschiedliche Fachpersonen eng zusammen, um Patientinnen und Patienten die bestmögliche Therapie anbieten zu können.

Dank der Spezialisierung können nebst der Versorgung von häufigen und degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule (z.B. Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose) auch komplexere Behandlungen wie die Rückenmarkschirurgie, Tumorchirurgie der Wirbelsäule, die Versorgung von Wirbelsäulentraumen, Deformitäten und Korrekturspondylodesen angeboten werden.