Studie zu SARS-CoV-2

12.08.2020
Das Coronavirus (SARS-CoV-2) hält die Welt in Atem. Wir werden damit sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld konfrontiert. So wurde auf der ganzen Welt auch bei Spitalmitarbeitenden eine durch das Virus ausgelöste Erkrankung diagnostiziert. Doch viele Fragen in Zusammenhang mit dem Virus sind noch unklar. Eine Studie der Klinik für Infektiologie und
Spitalhygiene soll Abhilfe leisten.