Besuchszeiten

Besucher sitzt bei der Patientin im Bett

Am Kantonsspital St.Gallen gelten folgende Besuchszeiten:

Allgemeine, halbprivate und private Abteilung:

10:00 - 20:00 Uhr

Chirurgische Intensivstation (CHIPS):

10:00 - 15:00 Uhr
17:00 - 20:00 Uhr

Neurovaskuläre Intensivstation (NIPS):

10:00 - 15:00 Uhr
17:00 - 20:00 Uhr

Medizinische Intensivstation (MIPS):

12:00 - 20:00 Uhr


Wochenbettabteilung (Geburtshilfe Frauenklinik)

Allgemein und privat:

15:00 - 18:00 Uhr

Ehemann und Partner:

10:00 - 21:00 Uhr

Allgemeine Maskenpflicht aufgehoben

Die epidemiologische Lage erlaubte es, dass die generelle Maskenpflicht am Kantonsspital St.Gallen per 2. Mai 2022 aufgehoben werden konnte. Es gelten seither bis auf Weiteres wieder die bisherigen respiratorischen Vorsichtsmassnahmen wie vor Sars-CoV-2. Grundsätzlich gilt: Personen mit respiratorischen Symptomen (Husten, Halsschmerzen, Schnupfen u.a.) müssen auf Spitalbesuche verzichten. Ist ein Besuch unumgänglich, so müssen betroffene Personen eine chirurgische Maske tragen.

Blumen

Auf jeder Station stehen Vasen zur Verfügung. Erkundigen Sie sich bei den Mitarbeitenden der Station, falls Sie Unterstützung benöti­gen. Topfpflanzen gelten als Keimträger und sind deshalb für das Krankenzimmer ungeeignet.

Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten

Für Begleitpersonen können auf der Station kostenpflichtig Essen und Getränke bezogen werden. Wenden Sie sich an die betreuende Pflegefachperson.
Angehörige von Schwerkranken und Sterbenden können beim Patienten, der Patientin oder in einem Personalzimmer übernachten. Die Pflegefachperson informiert Sie gerne.

Rauchen

Auf dem Spitalareal und in den Häusern gilt ein generelles Rauchverbot. Rauchen ist nur in den gekennzeichneten Raucherpavillons erlaubt.