Engadin Skimarathon – Glückwunsch zum 12. Rang

12.03.2019
Ein Team aus Vertretern diverser Kliniken des Kantonsspitals St.Gallen hat am „Engadiner“ den 12. Rang in der Firmenwertung erreicht.

Die Teammitglieder legten die 42 km Marathondistanz von Maloja bis Schanf ohne Probleme zurück, kamen glücklich im Ziel an und genossen einen wunderbaren Tag im Engadin.

Engadin Skimarathon

Teilnehmer (Foto v.l.n.r.):

Michaela Stock (Neurologie)

Michael Brändle (Allgemeine Innere Medizin / Hausarztmedizin)

Lena Gerber (Allgemeine Innere Medizin / Hausarztmedizin)

Otto Schoch (Pneumologie)

Ansgar Felbecker (Neurologie)

Seth Helfenstein (Allgemeine Innere Medizin / Hausarztmedizin)

Robert Wenger (Hand,- Plastische und Wiederherstellungschirurgie)

Barbara Felbecker (Neurologie)

 

Es fehlen:

Nathalie Alexander (Ganglabor / Ostschweizer Kinderspital)

Claudia Becker (Frauenklinik)