Praktikum

FaBe
Besuchen Sie eine Fachmittelschule oder haben Sie die Kantonsschule abgeschlossen?
Wollen Sie einen Einblick in den Berufsalltag gewinnen und einen bestimmten Beruf näher kennenlernen?
Genaue Informationen und die Anforderungen zu den verschiedenen Praktika am Kantonsspital St.Gallen finden Sie hier:

Kaufmännischer Bereich

In der Tätigkeit erwartet Sie ein vielseitiges und interessantes Arbeitsumfeld. Sie unterstützen diverse Abteilungen, wie den Bereich HR Bildung oder das HR Weiterbildungsmanagement. Ebenso bieten wir Einsatzmöglichkeiten in diversen Sekretariaten, wie beispielsweise der Orthoptik, Anästhesiologie, Einkauf oder das Sekretariat Clinical Trials Unit im adminstrativen Bereich.

Dieses Praktikum eignet sich besonders für Schülerinnen und Schüler der Kantonsschule, welche vor Studienbeginn ein Jahr überbrücken möchten sowie für Absolventinnen und Absolventen einer Handelsschule zur Erlangung des eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses.

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Sarah Sturzenegger, Assistentin HR Bildung, Tel. +41 71 494 32 13

Bewerbungen werden ab Dezember 2016 hier entgegengenommen.

Kinderbetreuung

Als Vorbereitung für den Berufseinstieg oder zur Überbrückung bieten wir Interessentinnen und Interessenten am Bereich der Kinderbetreuung ein einjähriges Praktikum in unserem Kinderhort Spieltrückli an. Aus den insgesamt sieben Praktikantinnen und Praktikanten pro Jahr werden grundsätzlich zwei bis drei Lernende für eine 3-jährige Ausbildung als Fachperson Betreuung mit der Fachrichtung Kinderbetreuung am Kantonsspital St.Gallen übernommen.

Anforderungen:

  • Freude am Umgang mit Erwachsenen und Kleinkindern
  • Psychische Stabilität und hohe Belastbarkeit
  • Gute körperliche Gesundheit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägtes Einfühlungsvermögen
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • Kreativität und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Fabio Färber, Fachperson HR Bildung, Tel. +41 71 494 23 69

Ihre Bewerbung senden Sie bitte online über folgenden Link.

Pflege

Ein Pflegepraktikum kommt, je nach persönlichem Ziel, für verschiedene Bewerberinnen und Bewerber in Frage:

  • Möchten Sie für Ihre Berufswahl einen vertieften Einblick in den Pflegealltag eines Akutspitals erhalten?
  • Planen Sie ein Überbrückungsjahr vor dem Start in die Berufslehre?
  • Setzt Ihr gewünschter Studiengang an der Fachhochschule ein Praktikum im Bereich Pflege voraus?

Die Mindestdauer für ein Pflegepraktikum bei uns beträgt 3 Monate, es kann für bis zu 12 Monate vereinbart werden.

Inhalt der vollständigen Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben (bitte gewünschten Zeitraum für das Praktikum angeben)
  • Lebenslauf mit Foto
  • Oberstufenzeugnisse

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Simone Brändle, Assistentin HR Bildung, Tel. +41 71 494 29 67

Ihre Bewerbung senden Sie bitte online über folgenden Link.

Logistik

Für die Abteilung Versorgungsassistenz im Fachbereich Logistik suchen wir jeweils ab August ein/e Praktikant/in für ein Jahr. In dieser Funktion erhalten Sie einen vielseitigen und umfassenden Einblick in die Lagerbewirtschaftung sowie in die logistische Versorgung eines Spitals. Sie können dabei Ihre eigenen Fähigkeiten und Neigungen im  Bereich der Logistik kennenlernen oder auch bereits vorhandenes Wissen vertiefen.


Aufgaben:

  • Versorgung und Pflege der dezentralen Lager am Standort St.Gallen
  • Bestandeskontrollen und -korrekturen im SAP
  • Mithilfe bei Inventuren und Bestandesoptimierungen
  • Strategische Lagerbewirtschaftung
  • Organisation von Retouren

Anforderungen:

  • Praktische Erfahrung in der Logistik von Vorteil
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Selbständigkeit und eine belastbare Persönlichkeit
  • Analytische Fähigkeiten und Organisationstalent
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein Unternehmen Kantonsspital St.Gallen

Diese Praktikumsstelle eignet sich besonders für Schulabgänger, welche eine Anschlusslösung suchen sowie Personen die ein Zwischenjahr überbrücken wollen.

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Fabio Färber, Fachperson HR Bildung, Tel. +41 71 494 23 69

Ihre Bewerbung senden Sie bitte online über folgenden Link.

 

 

Medizinische Praxisassistenz

Dieses Praktikum eignet sich besonders für Schülerinnen und Schüler, die bis zur Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin/zum Medizinischen Praxisassistent überbrücken möchten. Ihre Haupttätigkeiten sind administrative Aufgaben sowie Instandhaltung und Vorbereitung von Untersuchungsräumen.
Die Praktikumsdauer beträgt 6 Monate.

Inhalt der vollständigen Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben
  • handschriftliches Motivationsschreiben (1 A4 Seite)
  • Lebenslauf inkl. Foto
  • Schulzeugnisse

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Maria Hagmann, Fachfrau HR Bildung, Tel. +41 71 494 25 19

Ihre Bewerbung um die Praktikumsstelle ab August 2018 nehmen wir gerne ab September 2017 entgegen.

Berufspraktikum Fachmittelschule Pflege

Im 2. Schuljahr der Fachmittelschule muss im Herbst ein obligatorisches Praktikum absolviert werden. Die Schülerin bzw. der Schüler hat dadurch die Gelegenheit, den Berufsalltag intensiv kennen zu lernen.

Dieser Einblick soll in erster Linie die Berufsentscheidung unterstützen, damit die Berufswahl aufgrund klarer Vorstellungen getroffen wird.

Im Bereich Pflege bietet das Kantonsspital St.Gallen ein 2-wöchiges Praktikum an.

Wenn Sie sich für ein Praktikum im Bereich Pflege interessieren, senden Sie uns bitte folgende Bewerbungsunterlagen ein:

• Bewerbungsschreiben
• handschriftliches Motivationsschreiben (1 A4 Seite)
• Lebenslauf inkl. Foto
• Schulzeugnisse

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Mirjam Riechsteiner, Sachbearbeiterin Leitung Pflege, Tel. +41 71 494 15 30

Bewerbungen werden ab April 2017 hier entgegengenommen.

Berufspraktikum Fachmittelschule Radiologie

Im 2. Schuljahr der Fachmittelschule muss im Herbst ein obligatorisches Praktikum absolviert werden. Die Schülerin bzw. der Schüler hat dadurch die Gelegenheit, den Berufsalltag intensiv kennen zu lernen.

Dieser Einblick soll in erster Linie die Berufsentscheidung unterstützen, damit die Berufswahl aufgrund klarer Vorstellungen getroffen wird.

Im Bereich medizinisch-technische Radiologie bietet das Kantonsspital St.Gallen ein 2-wöchiges Praktikum an.

Wenn Sie sich für ein Praktikum im Bereich medizinisch-technische Radiologie interessieren, senden Sie uns bitte folgende Bewerbungsunterlagen ein:

• Bewerbungsschreiben
• Lebenslauf inkl. Foto
• Schulzeugnisse

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Sarah Sturzenegger, Assistentin HR Bildung, Tel. +41 71 494 32 13

Bewerbungen werden ab April 2017 hier entgegengenommen.

Berufspraktikum Fachmittelschule Orthoptik

Im 2. Schuljahr der Fachmittelschule muss im Herbst ein obligatorisches Praktikum absolviert werden. Die Schülerin bzw. der Schüler hat dadurch die Gelegenheit, den Berufsalltag intensiv kennen zu lernen.

Dieser Einblick soll in erster Linie die Berufsentscheidung unterstützen, damit die Berufswahl aufgrund klarer Vorstellungen getroffen wird.

Im Bereich Orthoptik bietet das Kantonsspital St.Gallen ein 2-wöchiges Praktikum an.

Wenn Sie sich für ein Praktikum im Bereich Orthoptik interessieren, senden Sie uns bitte folgende Bewerbungsunterlagen ein:

• Bewerbungsschreiben
• Lebenslauf inkl. Foto
• Schulzeugnisse

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Maria Hagmann, Fachfrau HR Bildung, Tel +41 71 494 25 19

Bewerbungen werden ab April 2017 hier entgegengenommen.

Berufspraktikum Fachmittelschule Operationstechnik

Im 2. Schuljahr der Fachmittelschule muss im Herbst ein obligatorisches Praktikum absolviert werden. Die Schülerin bzw. der Schüler hat dadurch die Gelegenheit, den Berufsalltag intensiv kennen zu lernen.

Dieser Einblick soll in erster Linie die Berufsentscheidung unterstützen, damit die Berufswahl aufgrund klarer Vorstellungen getroffen wird.

Im Bereich Operationstechnik bietet das Kantonsspital St.Gallen ein 2-4-wöchiges Praktikum an.

Wenn Sie sich für ein Praktikum im Bereich Operationstechnik interessieren, senden Sie uns bitte folgende Bewerbungsunterlagen ein: 

• Bewerbungsschreiben
• handschriftliches Motivationsschreiben (1 A4 Seite)
• Lebenslauf inkl. Foto
• Schulzeugnisse

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Natalie Streule, Fachfrau HR Bildung, Tel. +41 71 494 71 19

Bewerbungen werden ab April 2017 hier entgegengenommen.

Berufspraktikum Fachmittelschule biomedizinische Analytik

Im 2. Schuljahr der Fachmittelschule muss im Herbst ein obligatorisches Praktikum absolviert werden. Die Schülerin bzw. der Schüler hat dadurch die Gelegenheit, den Berufsalltag intensiv kennen zu lernen. Dieser Einblick soll in erster Linie die Berufsentscheidung unterstützen, damit die Berufswahl aufgrund klarer Vorstellungen getroffen wird.

Im Bereich biomedizinische Analytik bietet das Kantonsspital St.Gallen ein 2-4-wöchiges Praktikum an. Wichtige Voraussetzung ist die Hepatitis-Impfung.

Wenn Sie sich für ein Praktikum im Bereich biomedizinische Analytik interessieren, senden Sie uns bitte folgende Bewerbungsunterlagen ein: 

• Bewerbungsschreiben
• handschriftliches Motivationsschreiben (1 A4 Seite)
• Lebenslauf inkl. Foto
• Schulzeugnisse
• Kopie der Hepatitis-Impfung

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Maria Hagmann, Fachfrau HR Bildung, Tel +41 71 494 25 19

Bewerbungen werden ab April 2017 hier entgegengenommen.

Kurzpraktikum im Berufsfeld Pflege

Das vierwöchige Kurzpraktikum im Berufsfeld Pflege bezweckt, die angehenden Studenten und Studentinnen Bachelor Medizin frühzeitig in Kontakt mit kranken Menschen zu bringen und die zwischenmenschlichen Beziehungen zu vertiefen, damit sie Gelegenheit haben, sich nochmals mit ihrer Berufswahl auseinander-zusetzen. Einige Medizinische Fakultäten der Schweiz verlangen von den angehenden Studierenden der Humanmedizin die Absolvierung eines vierwöchigen Kurzpraktikums im Berufsfeld Pflege in einer anerkannten Institution (Quelle: Fachschaft Medizin Basel).

Inhalt der vollständigen Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben (bitte gewünschten Zeitraum für das Praktikum angeben)
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugnisse, evtl. Immatrikulationsbestätigung

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie bei Fragen Simone Brändle, Assistentin HR Bildung, Tel. +41 71 494 29 67

Ihre Bewerbung senden Sie bitte online über folgenden Link.

Praxisjahr Fachmaturität Gesundheit

Als Praktikantin / Praktikant strukturiertes Praxisjahr FMGS wirken Sie bei der Pflege und Betreuung kranker Menschen mit. In einer respektvollen beruflichen Beziehung unterstützen Sie deren körperliches, soziales und psychisches Wohlbefinden. Sie übernehmen auch Aufgaben im administrativen,  ogistischen und medizinaltechnischen Bereich. Die erworbenen Fähigkeiten führen Sie unter der Verantwortung einer diplomierten Pflegefachperson im Rahmen der erteilten Aufträge selbstständig und in eigener Verantwortung durch.  Das strukturierte Praxisjahr beinhaltet den Erwerb von berufsspezifischen Fähigkeiten und Kenntnissen. Die Zielsetzung des Praxiseinsatzes ist das Sammeln von Erfahrungen im Berufsfeld Pflege und die Prüfung der Eignung für einen Beruf im Gesundheitswesen.

Praktikum:

  • Das strukturierte Praxisjahr dauert 12 Monate (inklusive Ferien)
  • Die Anstellung erfolgt durch das Kantonsspital St. Gallen
  • Die Entlöhnung orientiert sich am Konzept - 4. Jahr Fachmittelschule Gesundheit Praxiseinsatz - , zuzüglich Inkonvenienzzulagen
  • Der Start des Praxisjahres ist jeweils im August

Anforderungen:

  • Fachmittelschulausweis mit berufskundlichem Unterricht im Berufsfeld Gesundheit
  • Wahrnehmungsfähigkeit
  • Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit
  • Analytisches Denken
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Interesse an selbstständigem Lernen

Inhalt der vollständigen Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben handschriftlich
  • alle Zeugnisse FMS
  • Kopie Beurteilung Berufspraktikum im 2. Jahr FMS

Kontaktieren Sie bei Fragen Monika Méndez, Fachfrau HR Bildung, Tel +41 71 494 32 12

Ihre Bewerbung senden Sie bitte online über folgenden Link.