Gesundheitsmanagement

Gesundheitsmanagement
Das HR Gesundheitsmanagement ist eine Dienstleistung für Mitarbeitende des Kantonsspitals St.Gallen.
Gesundheit

Es erbringt mit seinen Dienstleistungen einen Beitrag zu gesunden Arbeitsbedingungen und unterstützt mit einer individuellen Förderung der Gesundheitspotentiale die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden. Dies stärkt das Wohlbefinden der Mitarbeitenden und begünstigt ein gutes Arbeitsklima. Die Sensibilisierung und Schulung von Führungskräften zum Thema Gesundheit und Arbeit leistet einen nachhaltigen Beitrag zu einer gesunden Unternehmens- und Führungskultur.


Folgende Aufgaben nimmt das HR Gesundheitsmanagement wahr:

Prävention
  • Präventionsangebote und Schulungen zum Thema Gesundheit
  • Mitarbeit im Fachausschuss zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Unternehmen
  • Ergonomie am Arbeitsplatz
Gesundheitsförderung
  • Gesundheitsförderndes Kursangebot und verschiedene sportliche Aktionen
  • Umsetzung von Kampagnen zum Thema "Gesundheit im Betrieb"
Psychosoziale Beratung
  • Die Beratungsstelle für Mitarbeitende durch MOVIS bietet kostenlose, vertrauliche Beratung bei betrieblichen, persönlichen, gesundheitlichen, finanziellen und/oder rechtlichen Fragen an. Diese Unterstützung leistet einen wichtigen präventiven Beitrag und hat einen positiven Effekt auf der psychosozialen Ebene der Mitarbeitenden.
Case Management
  • Unterstützung/Begleitung von Mitarbeitenden, Lernenden und Auszubildenden bei krankheits- und unfallbedingten Absenzen mit dem Fokus auf Sicherung des Arbeits- und Ausbildungsplatzes, Erhalt der Gesundheit und Verhinderung von Invalidität.
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • ​Gefährdungen für die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz werden ermittelt und bewertet und daraus erfolgen demensprechende Präventionsmassnahmen für sichere und gesunde Arbeitsbedingungen.
Kooperationen intern
  • Zentrum für Ergo- und Physiotherapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Rauchstopp-Sprechstundenteam
  • Ernährungsberatung
  • Personalärztlicher Dienst