26. St. Galler Infekttag

Infekttag Infektiologie
08:30
Würth Haus Rorschach, Churerstrasse 10, 9400 Rorschach

Weiter in Balance…

Liebe Kolleginnen und Kollegen
Der 26. St. Galler Infekttag erwartet Sie mit ausbalanciertem Programm.
In bereits bekannter Manier führen unsere Ärztinnen und Ärzte Sie wieder achtsam quer durch die Infektiologie. Alle Vortragenden werden dabei natürlich ganz im inneren Gleichgewicht sein, in der eigenen Mitte ruhen und mit den verschiedenen Themen entspannt jonglieren.
Wir hoffen, dass wir Ihnen damit eine Balancierstange bieten können mit der Sie auch in Zukunft wissen, welchen alten Zopf sie entsorgen können, welche Neuigkeiten hilfreich sind oder wo sich nichts verändert hat.
Speziell an diesem Infekttag wird sein, dass Pietro Vernazza zum letzten Mal in seiner Funktion als Chefarzt der Klinik für Infektiologie und Spitalhygiene dabei sein wird. Wir freuen uns deshalb, wenn Sie an diesem besonderen Tag zahlreich erscheinen und so (wieder) zum Gelingen dieses Fortbildungstages beitragen.
Der St. Galler Infekttag ist nur dank Ihrer Treue und Ihrer Mund-zu-Mund-Propaganda das, was er jetzt ist: Eine Freude sowohl für uns als Veranstalter wie -laut Ihrer Rückmeldungen- offenbar auch für Sie, die Teilnehmenden.
Wir wünschen Ihnen und uns weiterhin Balance im Leben, ganz nach dem Motto von Albert Einstein:
„Das Leben ist wie Fahrrad fahren: Um die Balance zu halten musst du in Bewegung bleiben.“