Dr. Robert Wenger, FEBOPRAS

Oberarzt

Klinik für Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie

Facharzt für Chirurgie FMH

Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie FMH

Fellow of the European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery (FEBOPRAS)

Kontakt

Sekretariat Plastische und Ästhetische Chirurgie
Kantonsspital St. Gallen
Klinik für Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie
Rorschacher Strasse 95
CH-9007 St. Gallen

Robert Wenger

Klinischer Werdegang

ab 06/2019
Oberarzt, Klinik für Hand-, Plastische- und Wiederherstellungschirurgie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. Dr. J. Grünert)
05/2018 - 05/2019
Oberarzt i.V., Klinik für Hand-, Plastische- und Wiederherstellungschirurgie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. Dr. J. Grünert)
seit 08/2015
Facharztweiterbildung für Plastische Chriurgie und Handchirurgie, Klinik für Hand-, Plastische- und Wiederherstellungschirurgie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. Dr. J. Grünert)
01/2015 - 07/2015
Rotation Unfallchirurgie, Kantonsspital Luzern (Prof. Dr. med. Reto Babst)
07/2014 - 12/2014
Rotation Notfallstation
01/2014 - 06/2014
Rotation Viszeralchirurgie (Prof. Dr. med. Jürg Metzger)
06/2013 - 12/2013
Rotation Herz-, Thorax-, Gefässchirurgie (Prof. Dr. med. Xavier Müller, Dr. med. Robert Seelos)
06/2013 - 07/2015
Facharztweiterbildung Chirurgie, Kantonsspital Luzern
12/2011 - 03/2012
Rotation Intensivmedizin, GZO Spital Wetzikon
12/2010 - 05/2013
Facharztweiterbildung Chirurgie, GZO Spital Wetzikon (Dr. med. Ruedi Stieger, PD Dr. med. Daniel M. Frey)

Ausbildung, Diplome

12/2018
Fellow of the European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery (FEBOPRAS)
12/2018
Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie FMH
06/2017
Facharzt für Chirurgie FMH
09/2015
Promotion zum "Dr. med.", Universität Bern (Prof. Constantinescu, Plastische Chirurgie)
2010
Diplomarbeit: "Body-Lift: Eine retrospektive Evaluierung des postoperativen Outcomes" (Abt. für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Medizinische Universität Wien, Österreich)
10/2010
Auslandsaufenthalt (Chirurgie, Kinderchirurgie, Pädiatrie) am University Teaching Hospital Lusaka (Sambia)
2004-2010
Studium der Humanmedizin, Medizinische Universität Wien, Österreich