Dr. Nicole Bolla

Oberärztin mbF

Frauenklinik

Leiterin Dysplasiesprechstunde und Vulvaerkrankungen

Gynäkologisches Krebszentrum

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Nicole Bolla

Hochschulbildung / Studium

1997 - 2003
Medizinstudium an der Universität Zürich
2003
Staatsexamen Medizin
2007
Promotion: Doktorarbeit unter Aufsicht von Prof. Melcher, Chirurgische Klinik, Spital Uster Retrospektive Studie über das Befinden des Patienten nach laparoskopischer Sigmaresektion 1999-2007
2012
Fachärztin Gynäkologie und Geburtshilfe
2018
Kolposkopie-Diplom
2021
Zertifikat Gynäkologische Dysplasie-Sprechstunde (Zertifizierungsstelle der Deutschen Krebsgesellschaft e.V. OnkoZert)

Beruflicher Werdegang

2004 - 2005
Assistenzärztin am schweizerischen toxikologischen Informationszentrum
2005 - 2006
Assistenzärztin Gynäkologie und Geburtshilfe
Spital Bülach
2006 - 2008
Assistenzärztin Chirurgie
Spital Uster
2008 - 2009
Assistenzärztin Gynäkologie und Geburtshilfe
Prof. Dr. med. René Hornung, Kantonssspital St.Gallen
2009 - 2010
Assistenzärztin Gynäkologie und Geburtshilfe
Spital Uster
2010 - 2013
Oberärztin Gynäkologie und Geburtshilfe
Spital Uster
2013 - 2021
Oberärztin Gynäkologie und Geburtshilfe
Kantonssspital St.Gallen
Seit 2022
Oberärztin mbF Gynäkologie und Geburtshilfe
Kantonsspital St.Gallen

Publikationen


Über folgenden Link gelangen Sie zu den Publikationen von Nicole Bolla