Dr. Marc Fischer

Oberarzt

Frauenklinik
Fischer Marc
Name: Dr. med. Marc Fischer, Geburtsdatum: 12.03.1985, Geburtsort: Bad Hersfeld, Deutschland, Familienstand: verheiratet, Sprachen: Deutsch, Englisch

Schulbildung

1991 - 1995
Mittelpunktschule Heiligenberg Gensungen
1995 - 2001
Drei-Burgen-Schule Felsberg
2001 - 2004
Geschwister-Scholl-Schule Melsungen
2004
Abitur

Zivildienst

09/2004 bis 07/2005
Zivildienst, Kreiskrankenhaus Melsungen,
Abteilung Chirurgie

Hochschulausbildung/Studium

WS 06/2005 bis WS 12/2011
Studium der Humanmedizin, Universität Göttingen
09/2007
1.Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
09/2008
Famulatur, St. Vinzenz Krankenhaus Bad Hersfeld
Gynäkologie, Dr. W. Möller
02/2009
Famulatur, Tagesklinik Arlberg St. Anton am Arlberg, Unfallchirurgie, Dr. J. Knierzinger
11/2011
2. Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
03/2007 bis 06/2012
Dissertation: „Erhöhte Hypoxieempfindlichkeit in
Hippocampusschnitten bei einem Mausmodell des RETT-Syndroms”
Abteilung Neuro- und Sinnesphysiologie Göttingen
Prof. Dr. M. Müller
02. August 2017
Facharztanerkennung Frauenheilkunde und Geburtshilfe Ärztekammer Niedersachsen

Beruflicher Werdegang

08/2010 – 12/2010
Praktisches Jahr, Gynäkologie und Geburtshilfe, Universitätsmedizin Göttingen, Prof. Dr. G. Emons
12/2010 bis 07/2011
Praktisches Jahr, Chirurgie und Innere Medizin, Krankenhaus Links der Weser, Bremen, PD Dr. A. Böhle / Prof. Dr. R. Hambrecht
04/2012 bis 05/2017
Assistenzarzt Gynäkologie und Geburtshilfe
Universitätsmedizin Göttingen, Prof. Dr. G. Emons
Seit 07/2017
Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe
Kantonsspitals St. Gallen, Prof. Dr. med. R. Hornung

Weiterbildung

06/2014
Seminar Psychosomatische Grundversorgung, Intensivkurs 64 Stunden
Seminarinstitut Dr. Scheib, Palma de Mallorca

Publikationen


Über folgenden Link gelangen Sie zu den Publikationen von Marc Fischer