Hypnosetherapie

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Die Hypnosetherapie ist ein Heilverfahren. Sie erleichtert den Zugang zu Prozessen, die Erinnern, Lernen und Heilen fördern.

Die Hypnose ermöglicht Ihnen eine tiefe Entspannung oder die Erfahrung der eigenen Kraft. Im Verlauf der Therapie lernen Sie, Ihre positiven Erfahrungen aus der Trance zur Bewältigung von Belastungssituationen im Alltag zu nutzen. Trance bedeutet, die Aufmerksamkeit vom Alltagsgeschehen weg nach innen zu wenden – ähnlich wie beim Autogenen Training oder während einer Meditation.

Die Trance kann dazu eingesetzt werden, die Ursache einer Störung, z.B. eines unklaren Schmerzzustandes zu klären und deren lebensgeschichtlichen Hintergrund zu untersuchen.

Die Hypnosetherapie hilft Menschen mit:

  • Akuten und chronischen Schmerzen
  • Angstzuständen und Phobien
  • Depressionen
  • Schlafstörungen
  • Krebserkrankungen (psychologische Begleitung)
  • Stressbedingten Krankheiten