Operative Therapie der Kniegelenksarthrose mittels künstlichem Kniegelenk

Knietotalprothese (KTP)

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Rorschach
  • Flawil
Bei einem vollständigen Aufbrauch des Kniegelenksknorpels mit entsprechenden Beschwerden wird nach Ausschöpfen der nicht operativen Therapie häufig die Implantation eines künstlichen Kniegelenkes nötig.

Wenn alle konservativen Massnahmen nicht mehr helfen, die Schmerzen weiter bestehen, die Beweglichkeit und das Gehvermögen abnehmen und dadurch die Lebensqualität deutlich herabgesetzt wird, empfehlen wir dem Patienten den Einsatz eines künstlichen Kniegelenkes.

Die Ansprüche eines jeden Patienten sind allerdings sehr unterschiedlich. Somit entscheidet letztendlich der Patient selbst, wann der Zeitpunkt für eine Operation gekommen ist.

Abhängig vom Grad der Zerstörung des Kniegelenkes wird entschieden, ob ein Teilersatz (Schlitten- oder unikondyläre Prothese) oder ein totaler Gelenkersatz notwendig ist. Jede Prothese besteht aus 2 Teilen: Einem Ersatz für die Gelenkfläche des Schienbeines und einem Teil für die Gelenkfläche des Oberschenkels. Zwischen diesen beiden meist zementierten Anteilen wird eine Kunstoff-Komponente aus Polyäthylen wie ein künstlicher Meniskus eingebracht.

Der Einbau des künstlichen Gelenkes wird in unserem Hause mittels Computernavigation unterstützt. Dabei wird das Kniegelenk zu Beginn der Operation vermessen und die Grösse und Position der entsprechenden Komponenten für Unter- und Oberschenkel werden berechnet und kontrolliert.

Bei der Operation wird zunächst das Kniegelenk über einen Schnitt von vorne eröffnet. Der oberflächlich zerstörte Knochen und die Knorpelreste werden entfernt. Der verbleibende Knochen wird über entsprechende Schnittlehren so zugeschnitten, dass die Teile des künstlichen Kniegelenkes passgerecht sitzen. Diese werden in der Regel durch einen speziellen Knochenzement auf der Knochenoberfläche befestigt.

Ihre Ansprechpersonen

Foto von Dr. Henrik Behrend

Dr. Henrik Behrend

Leitender Arzt / Leiter Knie
Linkbutton
PD Dr. Karlmeinrad Giesinger

PD Dr. Karlmeinrad Giesinger, MSc

Leitender Arzt / Stv. Leiter Knie
Linkbutton
Michael Badulescu

Dr. Michael Badulescu

Leitender Arzt / Leiter Orthopädie und Traumatologie Rorschach
Linkbutton
Foto von Dieter Weber

Dieter Weber

Leitender Arzt Orthopädie und Traumatologie Flawil
Linkbutton