Aus- und Weiterbildung

Sie interessieren sich für eine Assistenzarztstelle an unserer Klinik? Das freut uns. Gerne informieren wir Sie im Folgenden über unser Ausbildungskonzept.

Hinweis

Unsere Stellen sind bis grundsätzlich bis Ende 2022 besetzt. Bitte bewerben Sie sich darum erst für Anstellungen ab 2023. Wir bitten um Ihr Verständnis.

FMH SIWF-Zertifizierung 2021
FMH SIWF-Zertifizierung 2021

 

Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Kategorie A1

Weiterbildung zum Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (Kategorie A1)

Die Stelle ist vorerst auf ein Jahr befristet. Vier Monate vor Ablauf des einjährigen Arbeitsvertrages wird entschieden, ob der Assistent eine Anstellung bis zur Erreichung des Facharztes für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates erhält. Dieses Jahr kann bei der orthopädischen beziehungsweise traumatologischen Ausbildung angerechnet werden.


Voraussetzungen für diese Anstellung:

  • Masterabschluss bzw. abgeschlossenes Medizinstudium mit Staatsexamen
  • Mindestens 1 Jahr Basis-Weiterbildung
  • Chirurgisches Basisexamen
  • ATLS-Kurs
  • Weitere bereits absolvierte Facharzt-Kurse empfohlen: Strahlenschutz, Gutachter, APO, GCP


Facharzt-Anwärter rotieren durch alle gelenkspezifischen Teams und erhalten so eine vertiefte Ausbildung. Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Einarbeitung im Notfall, jedoch kein Einsatz
  • Mitarbeit in den Team-Sprechstunden
  • Teilnahme am elektiven OP-Programm
  • Wissenschaftliche Verantwortung


Mit zunehmender Erfahrung:

  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Teilnahme am Notfall-OP-Programm während des Dienstes (Traumadienst)
     

Mit dem Abschluss der Zulassungsprüfung läuft Ihr Arbeitsvertrag aus. Eine direkte Anstellung als Facharzt-Anwärter ist nicht möglich.

 

Bitte elektronisch im PDF-Format

  • Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung ausschliesslich elektronisch im pdf-Format zu.
  • Bitte legen Sie sämtliche Arbeitszeugnisse und -bestätigungen Ihrer bisherigen Anstellungen bei.
  • Bitte vermerken Sie genau, für welche Anstellungsart Sie sich bewerben.
     

Mailen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an folgende zwei Adressen:

Ernst Walser

Ernst Walser

Klinikmanager / Betriebswirtschafter

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie eine E-Mail an Ernst Walser.

Befristete Anstellung für Orthopädie Kategorie A und Traumatologie Kategorie 1

Diese Anstellung richtet sich an Interessenten, welche für ihre Weiterbildung zum Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates die zwei Jahre an einer Klinik der obigen Kategorien benötigen. Die Stelle ist auf maximal zwei Jahre befristet. Der Arbeitsvertrag wird nicht verlängert.
 

Voraussetzungen für diese Anstellung:

  • Masterabschluss bzw. abgeschlossenes Medizinstudium mit Staatsexamen
  • Mindestens 1 Jahr Basis-Weiterbildung
  • Chirurgisches Basisexamen
  • ATLS-Kurs
  • Weitere bereits absolvierte Facharzt-Kurse empfohlen: Strahlenschutz, Gutachter, APO, GCP
     

Facharzt-Anwärter rotieren durch alle gelenkspezifischen Teams und erhalten so eine vertiefte Ausbildung. Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Einarbeitung im Notfall, jedoch kein Einsatz
  • Mitarbeit in den Team-Sprechstunden
  • Teilnahme am elektiven OP-Program
     

Bitte elektronisch im PDF-Format

  • Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung ausschliesslich elektronisch im pdf-Format zu.
  • Bitte legen Sie sämtliche Arbeitszeugnisse und -bestätigungen Ihrer bisherigen Anstellungen bei.
  • Bitte vermerken Sie genau, für welche Anstellungsart Sie sich bewerben.
     

Mailen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an folgende zwei Adressen:

Ernst Walser

Ernst Walser

Klinikmanager / Betriebswirtschafter

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie eine E-Mail an Ernst Walser.

Unterassistenz und Famulatur

Alle Informationen zu einem Studium am Kantonsspital St.Gallen finden Sie in der Rubrik «Karriere & Bildung». Wir freuen uns über Ihre frühzeitige Bewerbung.