Endokrinologisch-diabetologisches Kolloquium

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Das sechsmal im Jahr stattfindende endokrinologisch-diabetologische Kolloquium setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Der erste Teil beinhaltet einen Vortrag zu einem diabetologischen oder endokrinologischen Thema durch einen internen oder externen Referenten. Nach der Pause werden interessante Fälle aus unserer Sprechstunde oder von niedergelassenen Ärzten mit Bezug zum Thema des Vortrags präsentiert und mit den Anwesenden diskutiert.
Das Endokrinologisch-diabetologische Kolloquium soll folgende Funktionen wahrnehmen:

  • Weiterbildungsfunktion intern für Assistenz- und Oberärzte
  • Fortbildungsfunktion extern für niedergelassene Ärzte (FMH Allgemeine Medizin, FMH Innere Medizin, FMH Endokrinologie & Diabetologie)
  • Interregionale Präsentationsplattform für endokrinologische Probleme

Zum endokrinologisch-diabetologischen Kolloquium sind alle niedergelassenen Ärzte und am Kantonsspital St.Gallen und in umliegenden Spitälern tätigen Kolleginnen und Kollegen eingeladen.

Das vollständige Fortbildungsprogramm 2019 steht Ihnen untenstehend zum Download zur Verfügung.

 

Zusatzunterlagen zu vergangenen Kolloquien

 

Anstehende Kolloquien 2019