Zuweisung

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Zuweisung.

Kontakt für zuweisende Ärzte

Notfallmässige Hospitalisation
Anmeldung über Tel. +41 71 494 11 11

Bitte den diensthabenden Arzt der Klinik für Neurologie verlangen.

Bitte beachten:

  • Beginn der initialen Symptomatik übermitteln.
  • Keine notfallmässige Applikation eines Thrombozytenaggregationshemmers.
  • Überweisung ohne zeitlichen Verzug via Sanitätsnotrufnummer 144, je nach Situation.
  • Bei langen Distanzen, Helikoptertransport in Erwägung ziehen.

Ambulante Abklärung in der Neurovaskulären Ambulanz und im Dopplerlabor

Anmeldung schriftlich oder per Mail mit Angabe der Dringlichkeit an:
Klinik für Neurologie
Ärztliche Leitung
Neurovaskuläre Ambulanz
CH-9007 St.Gallen
anmeldung.neurologie@kssg.ch

Telefonische Anfragen und Auskünfte: Tel. +41 71 494 16 57

 

Nützliche Informationen für den praktischen Arzt

Wahleingriffe bei antikoagulierten Patienten, beispielsweise:

  • bei Primär- und Sekundärprophylaxe wegen Vorhofflimmerns
  • Grundsätzliche Überlegungen
  • Umstellung auf ein niedrig molekulares Heparin