Pflege Klinik für Pneumologie und Schlafmedizin

Die Patientinnen und Patienten stehen auf den Stationen der Pflege Pneumologie und Schlafmedizin mit ihren physischen, psychischen und soziokulturellen Bedürfnissen im Mittelpunkt unseres beruflichen Handelns.

Die evidenzbasierte Pflege zielt darauf ab, eine möglichst hohe Betreuungsqualität zu gewährleisten. Sie richtet sich nach Pflegestandards, Handlungsanweisungen und umfassenden Pflegekonzepten sowie allgemein gültige Qualitätsstandards vom Kantonsspital St.Gallen. Die Pflege ist nach dem Bezugspflegesystem organisiert.

Ambulatorium Lungenzentrum

Stationseigenschaften

  • Ambulante und stationäre Patientinnen und Patienten

Angebot

  • Durchführung und Betreuung von ambulanten Therapien
  • Heimantibiotika- Therapien
  • Inhalationsinstruktionen
  • Lungenfunktionsuntersuchungen
    • Spirometrie
    • Bodyplethsmographie
    • Diffussionsmessung
    • Bronchoprovokation
    • Belastungsuntersuche (Fahrrad, Laufband)
    • Arterielle Blutgasanalyse
    • Atemkraftmessung

Stationsgrösse

Im Haus 02:

  • 2 Behandlungsplätze Tagesstation
  • 2 Betreuungsplätze nach endoskopischen Untersuchungen
  • 4 Lungenfunktionskabinen
  • 1 Belastungsuntersuchungsplatz 
 
  Karin
 
  Haider

Karin Haider

Fachleiterin Pflege Ambulatorium Lungenzentrum

Nicht-invasives Beatmungsteam

Stationseigenschaften

  • Ambulante und stationäre Patientinnen und Patienten

Angebot

  • Elektive NIV Einschulungen wie Therapieanpassungen
  • Notfalleinschulungen in Akutsituationen oder auf der zentralen Notfallaufnahme (ZNA)
  • Betreuung ambulanten NIV Sprechstunde
  • Diagnostik: Polygraphie, Kapnometrie und Pulsoxymetrie
  • Interdisziplinäres und interprofessionelles Team auf den pneumologischen Stationen
  • Support der Pflege, ausserhalb der pneumologischen Stationen
 
  Bernarde
 
  Schillig

Bernarde Schillig

Fachleiterin Pflege Beatmungsteam

Endoskopie Lungenzentrum

Stationseigenschaften

  • Ambulante und stationäre Patientinnen und Patienten

Angebot

Verschiedene Untersuchungen der Bronchien und der Lunge

  • Bronchoskopie
  • Durchleuchtung
  • Sonographie(Pleurapunktion, Thoraxdrainage)
  • Thorakoskopie
  • Zytologie / Histologie
  • Bronchoalveoläre Lavage (BAL)
  • Laser Therapie
  • Argon-Plasma-Coagulation (APC) Therapie
  • Chartis-Messungen
  • Implantation endobronchialer Ventile / Coils / Stent

Stationsgrösse

  • 1 Behandlungsplatz Endoskopie im Haus 02
  • 1 Behandlungsplatz Ultraschall im Haus 02
 
  Milorad
 
  Maric

Milorad Maric

Fachleiter Pflege Endoskopie Lungenzentrum

Rauchstopp Beratung

Stationseigenschaften

  • Ambulante und stationäre Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitende des Unternehmens

Angebot

Ein Rauchstopp wirkt sich positiv auf den ganzen Organismus aus. Wir bieten eine persönliche und professionelle Beratung an:

  • Stationäre, ambulante und telefonische Rauchstoppberatung
  • Gruppenangebot auf Anfrage
  • Kompetenzzentrum Fachstelle Rauchstopp Schweiz

Stationsgrösse

  • 1 Besprechungszimmer im Haus 33
Esther Bürki

Esther Bürki

Fachleiterin Pflege Rauchstopp-Beratung

Zentrum für Schlafmedizin

Stationseigenschaften

  • Ambulante Patientinnen und Patienten

Angebot

Schlafmedizinische Abklärungen

  • Polysomnografien
  • Polygrafien
  • Multipler Wachbleibetest MWT (Maintenance of Wakefulness)
  • Multipler Schlaflatenztest MSLT (Multiple Sleep Latency Test)

Stationsgrösse

  • 5 Behandlungsplätze im Haus 33
Kathrin Schärz

Kathrin Schärz

Fachleiterin Pflege Zentrum für Schlafmedizin
Franziska Schmidli

Franziska Schmidli

Fachleiterin Pflege Zentrum für Schlafmedizin

Station 02.02

Stationseigenschaften

  • Stationäre Patientinnen und Patienten

  • Allgemeinversichert

Stationsgrösse

  • 26 Betten (11 Betten Klinik für Rheumatologie und 15 Betten Klinik für Pneumologie und Schlafmedizin)

Zimmerkomfort

  • 10 Einerzimmer mit WC und Dusche
  • 6 Zweibettzimmer mit WC und Dusche
  • 2 Zweibettzimmer ohne WC und Dusche

Aus- und Weiterbildungsplatz für:
 

Melanie Helfenberger

Melanie Helfenberger

Stationsleiterin 02.02

Station 02.03

Stationseigenschaften

  • Stationäre Patientinnen und Patienten
  • Zusatzversichert

Spezielles

Für zusatzversicherte Patientinnen und Patienten ist für die Betreuung im Hotelleriebereich der Roomservice zuständig.

Stationsgrösse

  • 23 Betten (12 Betten Klinik für Allgemeine Innere Medizin / Hausarztmedizin und 11 Betten Klinik für Pneumologie und Schlafmedizin)

Zimmerkomfort

  • Einerzimmer und Zweierzimmer mit WC und Dusche

Aus- und Weiterbildungsplatz für

 
  Annina
 
  Gerosa

Annina Gerosa

Stationsleiterin 02.03