Kunsttherapie

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Flawil
In der Kunsttherapie wird hauptsächlich mit Mitteln der bildenden Kunst gearbeitet. In unserem Zentrum stehen verschiedene Mal- und Zeichentechniken und auch Ton für plastische Gestaltung zur Verfügung. Durch sie können Patienten unter therapeutischer Begleitung innere und äußere Bilder ausdrücken und ihre Selbstheilungskräfte aktivieren.

Unter therapeutischer Begleitung drücken die Patienten innere und äussere Bilder aus, entwickeln ihre kreativen Fähigkeiten und bilden ihre sinnliche Wahrnehmung aus. 

Malübungen durchwärmen und entspannen den Organismus. Sie vertiefen die Erlebnisqualitäten des Schaffenden und regen lösende wie auch strukturierende Vorgänge an.

Weitere Informationen finden Sie in den angehängten Broschüren.