Stuhlinkontinenz physikalische Therapie

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Rorschach
  • Flawil
Durch regelmässiges Training des Beckenbodens, anfangs unter Anleitung, später mit Hilfe von Biofeedback-Messgeräten, kann die Fähigkeit, Stuhl zu halten, gezielt gefördert werden. Diese Form der Therapie wird auch mit Erfolg als Begleitmassnahme zum chirurgischen Eingriff (Schliessmuskelrekonstruktion) eingesetzt.

Etwa 2/3 der Patienten profitieren von Biofeedback und Beckenbodengymnastik im Hinblick auf ihre Inkontinenz.