Betreuung während der Therapie

Derselbe Arzt, mit dem sie das Erstgespräch führten, betreut Sie während der gesamten strahlentherapeutischen Behandlung.
  • Sie konsultieren den für Sie verantwortlichen Arzt mindestens einmal wöchentlich in der ambulanten Sprechstunde und diskutieren den weiteren Verlauf der Strahlenbehandlung. Ihr Arzt erkennt therapiebedingte Nebenwirkungen und leitet entsprechende Behandlungsmassnahmen rechtzeitig ein.
  • Während einer Strahlentherapie kann eine stationäre Aufnahme medizinisch notwendig sein. Hierzu steht uns eine eigene radioonkologische Bettenstation zur Verfügung, die von unserem Stationsteam, bestehend aus einem Leitenden Arzt und onkologisch ausgebildeten Pflegekräften, betreut wird.
Ambulanzbereich Radio-Onkologie
Ambulanzbereich Radio-Onkologie