Klinische Autopsie

Das Institut für Pathologie führt klinische Autopsien zur Feststellung der Todesursache und zu gutachterlichen Fragestellungen (Berufskrankheit) durch.

Auftraggeber können Ärzte im Spital oder in der Praxis, Angehörige und Versicherer (u.a. SUVA) sein. Für die Durchführung einer klinischen Autopsie ist die Zustimmung des Verstorbenen zu Lebzeiten oder der Angehörigen erforderlich.

Auftragserteilung

Bitte verwenden Sie für die Auftragserteilung das Auftragsformulare des Instituts. Folgende Informationen sind unbedingt erfoderlich:

  • Personalien des Verstorbenen
  • Klinische Angaben
  • Fragestellung
  • Name und Adresse des Auftraggebers
  • Einwilligung der Angehörigen oder des Verstorbenen zur Durchführung einer Autopsie

Den Antransport eines Verstorbenden melden Sie bitte telefonisch unter +41 71 494 21 30 an.

Kontakt

Für die Beauftragung einer Autopsie kontaktieren Sie bitte das Sekretariat, Tel. +41 71 494 21 30, pathologie@kssg.ch.

Bei technische Auskünfte  steht Ihnen gerne zur Verfügung:

 
  Nadine
 
  Gubler

Nadine Gubler

Leitende Präparatorin


Leistungsangebot