Das Institut für Pathologie untersucht Zell- und Gewebeproben aus allen Organsystemen. Daneben betreibt das Institut ein Ambulatorium für Feinnadelpunktionen und führt klinische Autopsien durch. Mit seiner diagnostischen Tätigkeit in den Bereichen Histopathologie, Zytopathologie, Molekularpathologie und Autopsie leistet das Institut einen Beitrag zur Abklärung und Behandlung von Patientinnen und Patienten sowie zur Krankheitsvorsorge und Qualitätssicherung.

Institut für Pathologie

Patientinnen und Patienten im Mittelpunkt

Eine sichere Diagnose ist die Grundlage jeder wirksamen Therapie. Das Institut für Pathologie bietet eine kompetente Diagnostik in der gesamten Breite des Fachgebiets an.

Das Institut für Pathologie hat zum Ziel, mit den diagnostisch ausgerichteten Tätigkeit einen möglichst grossen Nutzen für Auftraggebende und Patientinnen sowie Patienten zu schaffen sowie einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass Patientinnen und Patienten frühzeitig an Innovationen in der Medizin teilhaben können.

Dienstleistungen erbringt das Institut für Spitäler und in der Praxis tätige Ärztinnen und Ärzte.