Sprechstunde Niereninsuffizienz

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Rorschach
Wir führen Diagnostik und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Proteinurie, Mikrohämaturie und chronischer und akuter Niereninsuffizienz durch.

Zuerst geht es um die Behandlung der Grunderkrankung, sofern dies möglich ist. Ziel ist es, die Risikofaktoren zu minimieren und die sekundäre Komplikationen bei Niereninsuffizienz zu behandeln.

Bei fortgeschrittener Niereninsuffizienz wird die Vorbereitung und Durchführung des Nierenersatzverfahrens eingeleitet. Dazu gehört auch die Nierentransplantation, wenn die gesundheitlichen Umstände diese erlauben.
 

Termine nach Vereinbarung
Tel +41 71 494 12 44
zpmnephrologie@kssg.ch


Zeiten
Montag bis Freitag
08.00 - 17.00 Uhr


Termine nach Vereinbarung
Tel +41 71 494 12 44
zpmnephrologie@kssg.ch


Zeiten
Mittwoch
08.00 - 17.00 Uhr
Freitag
08.00 - 12.00 Uhr