Sprechstunde Niereninsuffizienz

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Rorschach
Wir führen Diagnostik und Behandlung von Patienten mit Proteinurie, Mikrohämaturie und chronischer und akuter Niereninsuffizienz durch.

Zuerst geht es in der Nephrologie um die Behandlung der Grundkrankheit, wenn dies möglich ist. Unser Ziel ist, prognostische Risikofaktoren zu optimieren und sekundäre Komplikationen bei Niereninsuffizienz zu behandeln. Bei fortgeschrittener Niereninsuffizienz wird die Vorbereitung und Durchführung des Nierenersatzverfahrens eingeleitet. Dazu gehört auch die Nierentransplantation, wenn die gesundheitlichen Umstände diese erlauben.

Anmeldung Termine

Für unsere ambulante Sprechstunde werden Sie über einen Arzt angemeldet. Weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat des Nephrologischen Ambulatoriums.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr unter der Telefonnummer +41 71 494 10 32 oder per E-Mail: nephrologie@kssg.ch