Für Fachpersonen

Die Klinik für Nephrologie und Transplantationsmedizin des Kantonsspitals St.Gallen versteht sich als aktiver und kooperativer Partner und ist bestrebt, für ihre Zuweiser einen möglichst offenen und unkomplizierten Zugang zum Unternehmen zu schaffen.

Eine partnerschaftliche Beziehung zu unseren Zuweisern ist uns wichtig. Unsere Zuweiser wollen wir eng in den Patientenprozess involvieren und zeitnah über wichtige Entscheide bezüglich Behandlung des Patienten informieren. Der Informationsfluss soll zu jedem Zeitpunkt sichergestellt sein, um Entscheidungen rascher zu treffen und die Patienten effizienter zu behandeln.

Nephrologische Beratung für Ärzte

Bei nephrologischen Problemen Ihres Patienten beraten wir Sie als behandelnden Arzt auch gerne telefonisch. Sie erreichen unseren Dienstarzt rund um die Uhr über die Telefonzentrale des Kantonsspitals St.Gallen mit der Nummer +41 71 494 11 11.

Diesen Service können wir nur Ärzten bieten. Patienten bitten wir um Verständnis, dass wir ohne Kenntnis der Befunde keine telefonischen Auskünfte geben können.