Heim-Hämodialyse

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Manche Patienten möchten die Dialyse gern zu Hause durchführen. Die Heimdialyse ermöglicht den Patienten eine enorme Flexibilität und zeitliche Unabhängigkeit: Die Behandlung kann ganz individuell den Lebensstil und den beruflichen Notwendigkeiten angepasst werden.

Die Heim-Hämodialyse ist für Patienten und deren Angehörige mit höheren Anforderungen als die Bauchfelldialyse (Peritonealdialyse) verbunden.

Voraussetzungen

Es müssen medizinische und räumliche Voraussetzungen gegeben, sowie ein geeigneter Angehöriger während der Dialyse anwesend sein. Sind die Voraussetzungen gegeben, wird bei uns im Zentrum eine strukturierte Schulung für den Patienten, sowie dessen Partner durchgeführt.

Die Heimdialyse erfolgt anschliessend unter kontinuierlicher medizinischer Betreuung durch einen erfahrenen Nephrologen. Hierzu gehört auch eine 24-stündige ärztliche Rufbereitschaft. Regelmässige Kontrolltermine sind monatlich notwendig.