Integrierte hämatologisch-pathologische Diagnostik

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Im Bereich Integrierte hämatologisch-pathologische Diagnostik sind Fachärztinnen und Fachärzte für Hämatologie und Pathologie in der Diagnostik hämato-onkologischer Erkrankungen tätig.

Durch die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit wird eine kompetente und effiziente Diagnostik erreicht, die mittels Zytomorphologie, Histopathologie, Durchflusszytometrie und molekularer Testung erhobene Ergebnisse sowie klinische und labormedizinische Befunde integriert.  

Die diagnostischen Dienstleistungen werden vor allem für Patientinnen und Patienten des Kantonsspitals St.Gallen erbracht. Konsiliarische Beratungen werden auch für in anderen Spitälern und in der Praxis tätige Ärztinnen und Ärzte angeboten. 

Annahmezeiten Labor für IHPD

Montag bis Donnerstag 07:30 – 17:30 Uhr

Freitag 07:30 – 12:00 Uhr