Das Brustzentrum am Kantonsspital St.Gallen behandelt und betreut alle gut- und bösartigen Erkrankungen der Brust sowie gynäkologische Tumore. Zusammen mit unserem zweiten Standort Grabs bilden wir das Kompetenzzentrum für Brusterkrankungen in der Ostschweiz.

Brustzentrum St.Gallen

Ein Zentrum - zwei Standorte

Hier gelangen Sie zu unserem zweiten Standort Grabs.


Wir bieten alle Vorteile eines grossen Zentrumsspitals

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Intensiver Austausch mit Spezialistinnen und Spezialisten aus verschiedenen Kliniken und Zentren.
  • Wöchentliche Tumorboards - Gemeinsame Besprechungen mit auf Brusterkrankungen spezialisierte Kolleginnen und Kollegen
  • Regelmässige Durchführung fachbereichsübergreifender Sprechstunden
  • Modernste Infrastruktur für Diagnostik und Therapie verfügbar unter einem Dach
  • Anbindung an das kantonale Mammographiescreening-Programm
  • Breast Care Nurses - Begleitung durch auf Brustkrebs spezialisiertes Pflegefachpersonal
  • Zertifiziert nach den Vorgaben der Krebsliga und der Schweizer Gesellschaft für Senologie seit 2012
  • Neueste Behandlungsmethoden dank intensiver Forschung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Gynäkologischen Krebszentrum am Kantonsspital St.Gallen