Medizinische Trainingstherapie (MTT)

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Die medizinische Trainingstherapie wird zur Steigerung der Belastbarkeit des Bewegungsapparates eingesetzt. Hierbei werden mittels Kraft, Ausdauer und Koordination der Bewegungsapparat und der Herzkreislauf trainiert. Dieses Training wird zur Unterstützung von Rehabilitationsprozessen eingesetzt.

Die Trainingsräumlichkeiten stehen sowohl den Patientinnen und Patienten, Kundinnen und Kunden mit Abonnement als auch den Mitarbeitenden zur Verfügung.

Medizinisches Training auf ärztliche Verordnung

Sie erreichen mittels Mobilisations-, Ausdauer-, Beweglichkeits-, Kraft- und Koordinationstraining eine erhöhte Belastbarkeit des Bewegungsapparates und des Herzkreislaufsystems. Dies führt zu gesteigerter Leistungsfähigkeit im Alltag, am Arbeitsplatz und im Sport. Nach den Einführungen kann das Training selbständig durchgeführt werden.
Auf ärztliche Verordnung wird die MTT von der Grundversicherung bezahlt.

Freies Training

Wir bieten einen modern eingerichteten Trainingsraum. Die Instruktion und Überwachung übernehmen kompetente und speziell geschulte Physiotherapeuten. Bei entsprechender Zusatzversicherung unterstützen die meisten Krankenkassen mit Beiträgen an die Abonnementskosten.

Ziele

  • Muskulärer Kraftaufbau
  • Funktionsverbesserung
  • Ausdauerverbesserung

Indikationen

Die Indikation für Trainingstherapie ist vielfältig. Im Folgenden finden Sie eine kurze (nicht abschliessende) Liste von wichtigen Indikationen für eine spezialisierte Trainingstherapie nach einer Operation oder Kraftverlust.

  • Verminderte Belastbarkeit des Bewegungsapparates
  • Kraftverlust /Muskelschwäche
  • Funktionsverminderung
  • Koordinationsstörung
  • Dekonditionierung

 

Preise 1/2 Jahr 1 Jahr
MTT-Abo (freies Training) 500.-  800.- 

Geführte Reha-Gruppenlektion
1 Lektion/Woche

400.-  700.- 

Kombi-Abo
1 geführte Reha-Gruppenlektion/Woche und freies Training

600.-  950.- 

Die medizinische Trainingstherapie des Zentrums für Ergo- und Physiotherapie ist durch die unabhängige und neutrale Zertifizierungsinstitution QualiCert gemäss den Anforderungen von Qualitop zertifiziert. 

Präventionsbeiträge bei Krankenkassen möglich (siehe Website).

QualiCert

Das Training ist ab dem 8. Juni 2020 unter Einhaltung der BAG-Richtlinien wieder ohne Termine möglich. Dabei darf eine begrenzte Anzahl von Personen gleichzeitig trainieren und es kann unter Umständen zu Wartezeiten kommen.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung
Tel +41 71 494 15 75
mtt@kssg.ch
Rorschacherstrasse 226, 9016 St. Gallen, Haus 39

Zeiten
Montag, Mittwoch, Donnerstag
07:30-20:00
Dienstag und Freitag
07:00-19:30
Samstag
08:00-11:00
Sonntag
geschlossen