Manuelle Therapie

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Rorschach
  • Flawil
Die manuelle Therapie wird zur Funktionsverbesserung des Bewegungsapparates eingesetzt. Dabei werden mit gezielten Techniken die Gelenke, die Muskeln, die Nerven und das Bindegewebe behandelt. Oft wird die manuelle Therapie mit der aktiven Bewegungstherapie kombiniert.

Ziele

  • Funktionsverbesserung
  • Schmerzreduktion

Indikationen 

  • Funktionsstörungen von Gelenken
  • Schmerzen
  • Status nach orthopädischen/chirurgischen Operationen
  • Mobilitätseinschränkung
  • Blockierungen
  • Narben