Gottesdienste in der Spitalkapelle

Friedenskerze

 

Der Krieg in der Ukraine bewegt uns alle. Als Zeichen der Solidarität mit den Notleidenden und den Flüchtlingen brennt in der Spitalkapelle tagsüber eine Friedenskerze. An Werktagen gibt es um 11:25 Uhr jeweils ein kurzes Gebet für Frieden und eine gute Zukunft für alle. Die Spitalseelsorge möchte damit der Sorge um den Frieden in der Ukraine und in Europa Ausdruck geben und lädt herzlich ein zum Mittragen.

Mai 2022  
Sonntag, 15., 10:00 Uhr Wortgottesfeier mit Kommunion und Einladung an alle; Sepp Koller / Patientenbegleitdienst
Mittwoch, 18., 16:15 Uhr Wortgottesfeier mit Kommunion
Sonntag, 22., 10:00 Uhr Wortgottesfeier mit Kommunion und Einladung an alle; Hanspeter Wagner / Patientenbegleitdienst
Mittwoch, 25., 16:15 Uhr kein Gottesdienst
Donnerstag, 26., 10:00 Uhr Auffahrt / Evang.-ref. Gottesdienst mit Einladung an alle; Empfang der Krankenkommunion möglich; Henning Hüsemann / Patientenbegleitdienst
Sonntag, 29., 10:00 Uhr Eucharistiefeier mit Einladung an alle; Lea Siegmann-Würth und Jürgen Konzili / Patientenbegleitdienst

 

Wie finden Patientinnen und Patienten zum Gottesdienst?

Vor dem Wochenende erfragen Mitglieder der IDEM-Organisation in allen Zimmern des Spitals, wer für den Gottesdienst im Rollstuhl oder Bett abgeholt oder zu Fuss begleitet werden möchte.

Am Sonntag holen externe Freiwillige die Patientinnen und Patienten gemäss Anmeldung in den Zimmern ab und begleiten sie nach dem Gottesdienst zurück. Dank den Freiwilligen können alle PatientInnen die Gottesdienste im Bett, im Rollstuhl oder zu Fuss besuchen.

Für die Infusiomaten oder andere Geräte sind Steckdosen und Verlängerungskabel im Gottesdienstraum vorhanden.                                                             

Nachmeldungen von PatientInnen können am Sonntagmorgen bis 09.00 Uhr der Seelsorge über  +41 71 494 11 11 mitgeteilt werden.