Information Spitalgottesdienste

Information Pandemie

Als Folge der Massnahmen der Kantonsregierung und der Task-Force des Kantonsspitals St.Gallen entfallen bis auf Weiteres alle Gottesdienste in der Spitalkapelle.

  • Sonntagsgottesdienste
  • Mittwoch-Gottesdienste
  • Wort und Musik
  • Meditationen

Die Spitalseelsorger/innen sind jederzeit für Patienten und Angehörige da: +41 71 494 11 11. Die Spitalkapelle ist tagsüber offen für einen Moment der Stille, für ein Gebet, für das Entzünden einer Kerze...

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und Gottes Segen!

Ihr Team der Spitalseelsorge St.Gallen

Hinweis: TV-Gottesdienstübertragung im ZDF jeweils am Sonntag, 09:30 Uhr

 

Wie finden Patientinnen und Patienten zum Gottesdienst?

Vor dem Wochenende erfragen Mitglieder der IDEM-Organisation in allen Zimmern des Spitals, wer für den Gottesdienst im Rollstuhl oder Bett abgeholt oder zu Fuss begleitet werden möchte.

Am Sonntag holen externe Freiwillige die Patientinnen und Patienten gemäss Anmeldung in den Zimmern ab und begleiten sie nach dem Gottesdienst zurück. Dank den Freiwilligen können alle PatientInnen die Gottesdienste im Bett, im Rollstuhl oder zu Fuss besuchen.

Für die Infusiomaten oder andere Geräte sind Steckdosen und Verlängerungskabel im Gottesdienstraum vorhanden.                                                             

Nachmeldungen von PatientInnen können am Sonntagmorgen bis 09.00 Uhr der Seelsorge über  +41 71 494 11 11 mitgeteilt werden.