Würdezentrierte Therapie

  • An folgenden Standorten
  • Flawil
Die «Würdezentrierte Therapie» hat zum Ziel, die Würde der Menschen zu stärken, die persönliche Lebenserfahrung und Lebensweisheit wertzuschätzen und festzuhalten.

Das Angebot richtet sich an Menschen mit fortschreitenden Erkrankungen. Die Therapie kann unterstützend sein in der Sinnfindung, bei existentieller Not oder beim Bedürfnis, den Angehörigen etwas «Persönliches» zu hinterlassen.

 

Haben Sie Interesse oder Fragen?

Wir freuen uns, Ihnen zuzuhören.

Ihre Ansprechpersonen

Forster Michaela Portrait

Michaela Forster

Fachspezialistin
Grossenbacher Barbara Portrait

Barbara Grossenbacher-Gschwend

dipl. Pflegefachfrau