Für Fachpersonen

An insgesamt 12 Standorten ist das Netzwerk Radiologie für die Durchführung und die Auswertung radiologischer und nuklearmedizinischer Untersuchungen zuständig. Durch Verwendung der selben Untersuchungsprotokolle und Untersuchungsstandards an allen Radiologiestandorten wird eine einheitliche hohe Bildqualität erreicht.