Auftrag und Mission

Das Medizinische Forschungszentrum unterstützt die Forschenden am Kantonsspital St.Gallen mit einer breiten Palette von Dienstleistungen und technisch hochstehender Infrastruktur, um die vielfältigen Forschungsideen in produktive Forschungsprojekte umzusetzen.

Am Kantonsspital St.Gallen bestand seit dem Jahr 1996 mit der Laborforschungsabteilung eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung, die neue Forschungsansätze und -methoden erfolgreich etablieren konnte. Auf Beschluss der Geschäftsleitung und der Chefärztekonferenz des Kantonsspitals St.Gallen und mit Genehmigung des Verwaltungsrats wurde die Laborforschungsabteilung im Jahr 2008 in das Medizinische Forschungszentrum (MFZ) am Kantonsspital St.Gallen integriert. Zu den neu etablierten Forschungseinrichtungen des MFZ gehören das Institut für Immunbiologie (vormals Laborforschungsabteilung) und die Clinical Trials Unit (CTU). Seit Juni 2009 schaffen und unterhalten diese beiden permanenten Einrichtungen des MFZ Strukturen und Schnittstellen, um die medizinische Forschung am Kantonsspital zu unterstützen und zu fördern.

Leistungsauftrag des Kantons St.Gallen für die Jahre 2016 - 2017

4.3 Forschung

Der Leistungserbringer (das Kantonsspital St.Gallen) hat einen Auftrag für den Betrieb von anwendungsorientierter Forschung (klinische und translationale Forschung). Dieser umfasst Projekte, welche zur Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie zur Verbesserung der Prävention, Diagnostik und Behandlung von Krankheiten durchgeführt werden. Der Leistungserbringer betreibt dazu ein Medizinisches Forschungszentrum (MFZ). Das MFZ unterstützt die klinisch orientierte Forschung am KSSG durch den Betrieb einer Clinical Trials Unit (CTU), der Koordinationsstelle für Forschungsforderung, dem lnstitut für lmmunbiologie und dem Betrieb von Laborinfrastruktur für translationale Forschungsprojekte.

 

Organigramm Medizinisches Forschungszentrum
Organigramm Medizinisches Forschungszentrum
Team Medizinisches Forschungszentrum KSSG
Team Medizinisches Forschungszentrum KSSG