Sprechstunde für ästhetische Dermatologie und Lasermedizin

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
In der Sprechstunde für ästhetische Dermatologie und Lasermedizin erfolgt die Abklärung und Behandlung unterschiedlichster kosmetisch störender Hautveränderungen.

Sie werden in einem Individuellen Gespräch zu den diversen Behandlungsmöglichkeiten der ästhetischen Dermatologie und Lasermedizin beraten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf folgenden Bereichen:

  • Besenreiser
  • Entfernung störender Gefässe oder diffuser Rötungen
  • Faltenkorrektur mit Botulinum
  • Faltenkorrektur und Volumenaufbau mittels Filler
  • Tattooentfernungen
  • Altersflecken und andere Pigmentstörungen
  • Skin resurfacing
  • Epilation störender Haare mit Laser
  • Narbenkorrekturen

Ablauf

Ein mit dem Aufgebot versandter Fragebogen soll die diagnostische Einordnung während der Sprechstunde erleichtern. Es folgt in der Sprechstunde eine genaue Analyse Ihrer Haut sowie ein ausführliches Gespräch über Ihre Wünsche und Behandlungsmöglichkeiten, sodass ein auf Sie massgeschneidertes Behandlungspaket vorgeschlagen werden kann.

Hinweis

Die Anmeldung erfolgt via Disposition der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie (es ist keine ärztliche Zuweisung notwendig). Bitte beachten Sie, dass die Kosten für ästhetische Eingriffe in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen werden. In einem Erstgespräch klären wir gemeinsam Ihre dermatoästhetischen Bedürfnisse ab und können ev. bereits eine Probelaserung eines kleinen Areales durchführen.

Ambulatorium der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Tel +41 71 494 19 95
dermatologie@kssg.ch
Haus 20

Zeiten
Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:00 und 13:30 - 17:00 Uhr