Über uns

Im Zentrum für Reanimations- und Simulationstraining – REA2000 können sich Laien, Mitarbeiter des Gesundheitswesens und Fachpersonen von Experten mit breiter, praxisbezogener Reanimationserfahrung aus- und weiterbilden lassen.

Pro Jahr nehmen ca. 4'000 Kunden die Dienstleistungen in Anspruch. Das Team der REA2000 besteht aus 4 festangestellten Personen und ca. 250 Dozenten und Instruktoren.

Die Kurse werden nach den aktuellen gültigen internationalen Empfehlungen 2015 der American Heart Association (AHA), der International Liaison Committee on Resuscitation (ILCOR), sowie den Richtlinien des Swiss Resuscitation Council (SRC) durchgeführt.

Mit den eigens entwickelten technischen Ausrüstung bieten wir eine voll computerisierte Anlage, die Ihre Trainingsergebnisse aufzeichnet und auswertet. Sie haben so die Gelegenheit, das Ergebnis Ihres Trainings mit Hilfe einer PC-Auswertung zu überprüfen und zu optimieren.

Mobiles Angebot REA2000

Unsere Kurse sind mobil - kontaktieren Sie uns, um mehr über das mobile Kursprogramm zu erfahren.