Atemtherapie

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Die Atemtherapie wird unterstützend bei der Behandlung von chronischen und akuten Atemwegs- und Lungenerkrankungen eingesetzt.

Ziel

  • Wiederherstellung einer möglichst uneingeschränkten Atmung

Indikation

Die Atemtherapie wird bei Lungenerkrankungen, bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder nach chirurgischen oder orthopädischen Eingriff angewendet und wird vom Zentrum für Ergo- und Physiotherapie durchgeführt.

Die Therapie eignet sich für Patientinnen und Patienten mit folgenden Erkrankungen:

  • Cystische Fibrose (Mukoviszidose)
  • COPD
  • Chronische Bronchitis
  • Asthma Bronchiale
  • Thoraxoperationen
  • Bauchoperationen