Qualitätsmanagement

  • ISO 9001:2015
    Zertifizierung nach ISO 9001:2015. Unser Departement wird prozessorientiert geführt und gemäss ISO-Norm 9001:2015 dokumentiert.

  • Internes Kontrollsystem IKS
    Das Kantonsspital St.Gallen verfügt über ein Internes Kontrollsystem IKS. Beim Umfang sowie bei der Qualität werden die Mindestanforderungen des Schweizer Gesetzgebers gemäss Obligationenrecht erfüllt. Das Kantonsspital St.Gallen versteht das Interne Kontrollsystem als Aufgabe zur kontinuierlichen Verbesserung der finanzrelevanten Prozesse und zur Reduktion von finanziellen Risiken.

  • Swiss GAAP FER
    Unsere Bücher werden nach den Richtlinien von Swiss GAAP FER (allgemein anerkannte Richtlinie zur Rechnungslegung) geführt und testiert.

  • REKOLE®
    Seit Sommer 2012 führen wir unsere Kostenrechnung nach den Richtlinien von REKOLE® und H+, welche auch erfolgreich von „H+ Die Spitäler der Schweiz“ zertifiziert und ausgezeichnet wurde. Diese Zertifizierungsrichtlinien halten die Übereinstimmungen des betrieblichen Rechnungswesens mit den REKOLE®-Vorgaben fest und dienen als Gütesiegel für eine korrekte Umsetzung von REKOLE®. Mit diesem Gütesiegel wird die Transparenz erhöht, welche eine substanziell gestärkte Verhandlungsposition gegenüber den Krankenkassen, mit verlässlichen Falldaten auf nationaler Ebene, mit sich bringt.
    REKOLE® = Revision der Kostenrechnung und der Leistungserfassung

QM Dep, Finanzen
QM Dep, Finanzen