Standorte

Das Netzwerk Onkologie/Hämatologie ermöglicht im ganzen Kanton St.Gallen einen wohnortnahen Zugang zu modernster ambulanter onkologischer und hämatologischer Versorgung und fachlicher Expertise nach einheitlichen Standards.

Das Netzwerk Onkologie/Hämatologie steht unter der fachlichen Führung des Kantonsspitals St.Gallen. Im Netzwerk Onkologie/Hämatologie arbeiten das Kantonsspital St.Gallen (Standorte Rorschach und St.Gallen), sowie die Spitäler Grabs, Linth und Wil zusammen.

Durch die zentralen, interdisziplinären Tumorboards und den steten Wissenstransfer profitieren Patientinnen und Patienten im Netzwerk  Onkologie/Hämatologie von allen Vorteilen eines Zentrumsspitals auf universitärem Niveau und werden an allen Standorten durch das örtliche Pflegefachpersonal sowie durch Kaderärztinnen und Kaderärzte des Kantonsspitals St.Gallen betreut.

 

Ambulatorium Rorschach

Standortleitung

Christina Appenzeller

Dr. Christina Appenzeller

Leitende Ärztin / Klinikmanagement / Leitung Ambulatorium St.Gallen & Rorschach
Linkbutton