Tumorboard Sarkome

Das interdisziplinäre Tumorboard für Sarkome findet wöchentlich statt.

Expertinnen und Experten aus folgenden Disziplinen nehmen teil und legen bei Patientinnen und Patienten mit Verdacht auf Weichteil- oder Knochensarkome das diagnostische Vorgehen fest und sprechen nach Etablierung der Diagnose eine Therapieempfehlung aus:

  • Orthopädie
  • Hand-, Plastische und Wiederherstellungschirurgie
  • Viszeralchirurgie
  • Thoraxchirurgie
  • Radiologie
  • Pathologie
  • Onkologie
  • Pädiatrische Onkologie
  • Radio-Onkologie

Je nach Sarkom-Lokalisation werden Vertreterinnen und Vertreter anderer Fachdisziplinen hinzugezogen (Frauenklinik, ORL, u.a.). Aufgrund der Komplexität werden ausgewählte Patientinnen und Patienten zudem am Ewing Board in Essen (Deutschland) vorgestellt. Wir pflegen regelmässigen Austausch mit anderen Sarkom-Expertinnen und -Experten im In- und Ausland.

Termin

Montag 16.45 Uhr Haus 03 Raum A021

Anmeldung Fälle

Externe Fachärztinnen und Fachärzte sowie niedergelassene Ärztinnen und Ärzte sind herzlich eingeladen, eigene Fälle zu präsentieren. Alle, die einen Fall vorstellen möchten, melden diesen bitte vorab an. Es ist möglich, virtuell am Sarkomboard teilzunehmen. Die Einwahl-Information wird Ihnen von der Klinikorganisation Onkologie/Hämatologie klinikorganisation.onkologie@kssg.ch zugesandt. 

Kontakt

Christian Rothermundt

PD Dr. Christian Rothermundt

Leitender Arzt / Leitung Ambulatorium St.Gallen & Rorschach
Linkbutton