Sehnenscheidenentzündung

Tendovaginitis de Quervain

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Rorschach
Bei dieser Erkrankung kommt es zu einer schmerzhaften Entzündung der Daumensehnen und ihres Gleitgewebes, welche durch einen Kanal am Handgelenk ziehen, dem sogenannten ersten Strecksehnenfach.

Bei Bewegungen oder Greifaktionen mit dem Daumen kommt es hierbei zu Schmerzen, Schwellung mit Überwärmung und manchmal auch zu einem spürbaren Reiben der Sehnen in Verlängerung des Daumens über dem Handgelenk. Häufig tritt diese Erkrankung bei Frauen zwischen 30 und 50 Jahren auf und wird durch wiederkehrende Handbewegungen, Schwangerschaft oder rheumatoide Arthritis ausgelöst.