Fachbereiche

Das Zentrum für Ergo- und Physiotherapie bietet ein umfassendes Leistungsangebot je nach Ihren Bedürfnissen an. Informieren Sie sich über die Vielfalt der Therapien in den verschiedenen Sprechstunden.

Ergotherapie

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jedes Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkungen bedroht sind. Diesen Menschen soll es ermöglicht werden, für sie bedeutungsvolle Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt durchführen zu können.

Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

 

Physiotherapie

Physiotherapie ist eine Form der äußerlichen Anwendung von Massnahmen, deren Ziel die Wiederherstellung, die Förderung und/oder der Erhalt der körperlichen Leistungsfähigkeit sind. Physiotherapie ist eine eigenständige Disziplin im Bereich der Therapien, welche zusammen mit Medizin und Pflege die drei Säulen der Hochschulmedizin bildet. Sie steigert die Lebensqualität und ist auf die Behebung von körperlichen Funktionsstörungen und Schmerzen ausgerichtet.

Physiotherapie kommt in der Akutmedizin, Rehabilitation, Prävention und in der Gesundheitsförderung wie auch in der Palliativbehandlung zur Anwendung. Grundlage für die physiotherapeutischen Untersuchungs- und Behandlungstechniken bilden das muskuloskelettale System, das System Innere Organe und Gefässe sowie das System Neuromotorik, Sensorik und Psyche.