Anmeldung & Kontakt Schmerzzentrum

Wir sind mit anderen Kliniken am Kantonsspital gut vernetzt und arbeiten eng mit ihnen zusammen. Unsere Patienten profitieren von den kurzen Wegen und der Vielzahl an spezialisierten schmerztherapeutischen Angeboten.

Anmeldung

Die Anmeldung im Schmerzzentrum erfolgt durch Zuweisung Ihres behandelnden Arztes. Sie werden in der Regel schriftlich aufgeboten, bei kurzfristigen Terminen auch mal telefonisch. Mit dem schriftlichen Aufgebot erhalten Sie mehrere Unterlagen mit der Bitte, diese zu lesen und allenfalls zu unterzeichnen. Dadurch sparen wir viel Zeit für Formalitäten und können die geplante Konsultation ganz Ihren Beschwerden widmen.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 12.00 / 13.30 - 17.00

Ihr Termin beim Schmerzzentrum

Bitte melden Sie sich  vor dem geplanten Arztgespräch bei der Anmeldung an der Disposition im Haus 33. Sie werden dort gebeten über einen Tablet-PC Fragebögen zu Ihren Beschwerden auszufüllen. Bei Schwierigkeiten mit der Technik helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne.

Erstgespräch

Das Erstgespräch dauert meist eine Stunde und beleuchtet die verschiedenen Dimensionen chronischer Schmerzerkrankungen. Die zuvor ausgefüllten Fragebögen sind dabei eine grosse Hilfe und ermöglichen uns die Fortschritte der Behandlung im zeitlichen Verlauf festzuhalten.

Feedback

Bitte nutzen Sie am Ende der Konsultation oder der Behandlung die Möglichkeit, uns ein schriftliches Feedback über ihre Zufriedenheit zu geben. Sie helfen uns damit unser Leistungsangebot den Bedürfnissen anzupassen. Die Formulare für das Feedback finden Sie an der Disposition des Schmerzzentrums.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?

Gerne sind wir für Sie da. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder mittels Kontaktformular.