Trauerbegleitung

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Trauer ist im Rahmen einer schweren körperlichen Erkrankung meist ein zentrales Thema, sowohl für die Patienten, als auch für die Angehörigen.

Ein schrittweises Verabschieden von gewissen Lebensformen und Gewohnheiten (Verlust Arbeitsplatz, weniger Kontakte aufgrund körperlicher Erschöpfung, …) sowie schlussendlich das Abschiednehmen einer geliebten Person kann zu Belastungen führen.

Um Menschen in einer schwierigen Lebenszeit zu stabilisieren und psychische Begleiterkrankungen vorzubeugen ist uns die Begleitung von Trauernden ein wichtiges Anliegen.

  • Ambulante Psychoonkologische Sprechstunde
  • Stationäre Mitbetreuung am Kantonsspital St.Gallen
  • Trauercafé

Trauercafé

Das Trauercafé ist ein Angebot der Gruppe "Begleitung von Trauernden" am Kantonsspital St.Gallen für Personen, die um den Verlust eines geliebten Menschen trauern. Sie treffen im Trauercafé auf Fachleute aus dem Kantonsspital St.Gallen (Seelsorge, Beratungs- und Sozialdienst, Psychosomatik und Palliative Care) sowie externe Fachpersonen. Wir hören Ihnen zu, beraten und unterstützen Sie.