Mittel- und Vorfuss-Problematiken

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
  • Rorschach
  • Flawil
Ursachen für Beschwerden im Bereich des Mittel- und Vorfusses können zum einen durch Unfälle, aber auch durch eine vermehrte Abnutzung in diesem Bereich entstehen.

Dabei kann es zu einem gesamten Kollaps des Fussgewölbes und Beschwerden bei jeglichen Mobilisationen kommen. Wichtig ist dabei herauszufinden, welches der sehr vielen kleinen Gelenke die Ursache der Beschwerden auslöst. Um eine korrekte Behandlung von Mittel- und Vorfussproblemen anbieten zu können ist es notwendig, durch unterschiedliche Diagnoseverfahren den korrekten Therapievorschlag zu geben.

Zur Verfügung stehen uns Infiltrationen, das heisst selektive Punktionen der entsprechenden Gelenke zum einen, aber auch radiologische Verfahren (Szintigraphie, MRI, CT) zur Beurteilung der einzelnen Gelenksstrukturen und zur Erkennung von Überlastungen.

Ihre Ansprechpersonen

Andreas Toepfer

PD Dr. Andreas Toepfer

Leitender Arzt/Leiter Fuss und Sprunggelenk und Leiter Tumororthopädie (exkl. Wirbelsäule)
Linkbutton
Foto von Dr. Jan Meester

Dr. med. Jan Meester

Oberarzt Fuss und Sprunggelenk
Linkbutton
Michael Badulescu

Dr. Michael Badulescu

Leitender Arzt / Leiter Orthopädie und Traumatologie Rorschach
Linkbutton
Foto von Dieter Weber

Dieter Weber

Leitender Arzt Orthopädie und Traumatologie Flawil
Linkbutton