Palliative Care Sprechstunde

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Beim Leben mit einer fortgeschrittenen, unheilbaren Tumorerkrankung kommt eine Zeit, in der die Optimierung der Lebensqualität, die Symptomkontrolle, und eine unterstützende Begleitung im Zentrum steht.

Oft sind die Beschwerden komplex und betreffen körperliche, seelische, soziale und existentiell/spirituelle Dimensionen. Die ärztlichen und pflegerischen Fachpersonen Palliative Care behandeln, betreuen und begleiten gemeinsam betroffene Patienten und Angehörige, dabei steht die Würde des Patienten im Zentrum. Das Team bietet auch Unterstützung in der Betreuung im häuslichen Umfeld durch Vernetzung mit Hausärzten, Spitex, Brückendienst, und Hospizdienst, und trägt zu einer vorausschauenden Planung (was ist für den Notfall vorzusehen, Patientenverfügung, Nutzung der verbleibenden Zeit) bei. Angehörige sagen: „Sie haben mich gefragt, wie es mir geht, und dann wirklich zugehört. Das hat sehr gut getan“. Die Sprechstunde dauert 45 Minuten und kann wiederholt werden bei Bedarf. 

Mittwoch 09:30 - 11:45