Hals-Nasen-Ohren Tumore

HNO-Tumore

  • An folgenden Standorten
  • St.Gallen
Kopf-Hals-Tumore umfassen Tumore verschiedener Lokalisation im Kopfbereich: Kopfhaut, Nase mit Nasen-Rachen-Raum, Mundhöhle mit Zunge und den ganzen Rachen mit Kehlkopf.

Wir verfügen über ein Ärzteteam, das sich besonders auf die Behandlung dieser Tumore spezialisiert hat und dafür national und international ausgewiesen ist.  Unsere Therapiemöglichkeiten umfassen dabei selbstverständlich auch neueste Optionen, wie Immuntherapien, personalisierte (molekular gerichtete) Therapien oder die Teilnahme an klinischen Studien mit neu entwickelten Medikamenten. Gemeinsam mit unseren Kollegen der Radioonkologie und der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen bieten wir hier eine Betreuung auf höchstem fachlichem Niveau. Am interdisziplinären HNO-Tumorboard erarbeiten wir gemeinsam ein auf den individuellen Patienten zugeschnittenes Therapiekonzept, welches wir dann unseren Patienten vorschlagen.