Keine Patientenbesuche ab 16. März 2020

14.03.2020
Im Zusammenhang mit den Verordnungen des Bundesrates zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) und dem Entscheid der Regierung des Kantons St.Gallen sind Patientenbesuche ab Montag, 16. März 2020 bis zum 30. April 2020 an allen Standorten des Kantonsspitals St.Gallen nicht mehr möglich.

Ausnahmen gelten für besondere Patientensituationen. Dazu gehören zum Beispiel Partner von Gebärenden oder Besucherinnen und Besucher von palliativen Patientinnen und Patienten.

Der Zutritt zu sämtlichen Gastronomiebetrieben des Kantonsspitals St.Gallen in St.Gallen, Rorschach und Flawil ist ab Montag, 16. März 2020 bis 30. April 2020 nur noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kantonsspitals St.Gallen erlaubt.

Wir danken für Ihr Verständnis!