Monika Méndez

Fachspezialistin HR Bildung

Human Resources
Monika Méndez

Was ist Ihre Funktion und Aufgabe am Kantonsspital St.Gallen?

Seit Januar 2012 betreue ich als Fachspezialistin HR Bildung die Auszubildenden der Höheren Fachschule Pflege sowie Operationstechnik. Von der Rekrutierung bis zum Austritt fallen neben den klassischen HR-Tätigkeiten auch planerische Aufgaben an. Die Bereitstellung, die stetige Weiterentwicklung und Optimierung von Instrumenten und Prozessen ausgerichtet auf die bestmögliche Unterstützung während der Ausbildungszeit gehören genauso dazu wie die Lösungsfindung bei Anliegen der Auszubildenden und an der Ausbildung beteiligten Personen.

Was schätzen Sie als Mitarbeiterin am Kantonsspital St.Gallen am meisten?

Die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Menschen bietet mir immer wieder neue Herausforderungen. Dies bringt viel Spannendes in den Alltag. Die modernen Arbeitszeitmodelle des Kantonsspitals St.Gallen erlauben mir zudem, Beruf und Freizeit optimal zu kombinieren und zeitintensive Hobbies zu betreiben.

Welchen Tipp haben Sie für Personen, die sich um eine Stelle am Kantonsspital St.Gallen bewerben?

Der erste Eindruck zählt immer!