Experimentelle Onkologie

Das Labor für Experimentelle Onkologie ist Teil der Klinik für Medizinische Onkologie und Hämatologie und ins MFZ eingebunden. Unsere Arbeit deckt eine breite Palette von Themen der translationalen Krebsforschung ab, die sich auf die Entwicklung neuer Behandlungsstrategien beziehen, einschließlich der Anwendung zugelassener Medikamente für neue Indikationen. Strategisch entscheidend ist dabei immer die klinische Relevanz und potentielle Anwendbarkeit für die Patienten, mit dem Ziel die neuen Erkenntnisse in klinischen Studien unmittelbar den Patienten zugutekommen zu lassen.
Team_onko_mfz
Team Experimentelle Onkologie/Hämatologie