Lean Hospital

Kantonsspital St.Gallen, Haus 39.215
Veranstalter
HR Personalentwicklung
Hinweis

In Vorbereitung auf den Kurs erhalten Sie per E-Mail Literatur zugestellt und es gibt Transferaufgaben.

Bitte beachten Sie unsere AGB's zu kostenpflichtigen Kursen.

Ziel

Die Durchführung einer Lean-Transformation einer Klinik oder Abteilung wird mit praktischen Beispielen des Kantonsspitals St.Gallen geschult. Die Inhalte werden anhand eines fiktiven Spitals und dem Patientenfluss vermittelt. Dabei werden Probleme im Ablauf, die in Krankenhäusern typisch sind, thematisiert. Einen wichtigen, ergänzenden Beitrag liefern eigene Erfahrungen mit den jeweiligen Methoden im Kantonsspital St.Gallen.

Inhalte

  • Lean-Prinzipien
  • Wertstromanalyse
  • Problemlösetechniken
  • Arbeitsnivellierung
  • Ansätze zur gleichmässigen Verteilung von Tätigkeiten
  • Arbeitsfluss und Pull-Systeme
  • Transparenz schaffen und für die operative Leitung nutzbar machen
Zielgruppe

Verantwortliche Personen, die das Ziel haben, Prozesse und Abläufe im eigenen Bereich verbessern zu wollen und/oder Projektmitglieder in einem Projektverbesserungsprozess

Voraussetzungen

vorheriger Besuch der Kurse "Lean Awareness Training" und "Lean-Tools in der Praxis"

Max. Teilnehmerzahl

12

Leitung

Javier Velasco, Kantonsspital St.Gallen

Preis

CHF 550.00

Kursdaten
Datum Uhrzeit Ort
17.02.2021 14:30 - 17:30 39.215
03.03.2021 14:30 - 17:30 39.215
17.03.2021 14:30 - 17:30 39.215
31.03.2021 14:30 - 17:30 39.215
09.04.2021 08:00 - 18:00