Ausbilden im Arbeitsfeld Pflege

Kantonsspital St.Gallen, Haus 39.227
Veranstalter
Aus-, Fort- und Weiterbildung Departement Pflege
Anmeldeschluss

Inhalte

Die Auszubildenden werden im Kontext des beruflichen Alltags auf
den Stationen ausgebildet, das heisst, das Lernen findet vor Ort
statt. Damit die berufliche Kompetenz entwickelt und gefördert werden kann, müssen Arbeitssituationen als Lernsituationen gestaltet werden. Die Grundlagen dazu werden in diesem Seminar vermittelt.

  • Lernverständnis des Ausbildungsbetriebs KSSG
  • Entwicklungsphasen Jugendlicher und junger Erwachsener
  • Kompetenzentwicklung in der betrieblichen Ausbildung
  • Rolle und Aufgaben der Tagesbezugsperson
  • Gestaltung von Lernsituationen
  • Phasengerechte Auswertung von Lernsituationen anhand des
Kompetenzprofils der Lernenden FaGe und der Auszubildenden
HF Pflege
mpetenzprofils der Lernenden FaGe und der Auszubildenden
HF Pflege
{*#*} Förderung der Begründungskompetenz
Zielgruppe

Diplomierte Pflegefachpersonen

Max. Teilnehmerzahl

12

Leitung

Ausbildungsverantwortliche/r Pflege

Akkreditierung

SBK-ASI: 7 log-Punkte

Preis

CHF 150.00

Kursdaten
Datum Uhrzeit Ort
10.03.2021 08:00 - 17:00 39.227